Fitness

Colonox

WARUM COLONOX? Colonox ist einEinzigartiger Stoffwechsel
und Fettverbrennungs-Aktivator DAS ANTI -JO-JO EFFEKT MITTEL Ganz egal wie viel Sport Sie machen, wie wenig Sie Essen oder wie erfolgreich Ihre Diät war. Nichts ist so schlimm wie ein Jo-Jo Effekt. Wenn Sie Heisshungerattacken bekommen oder Ihren Apetit nicht unter Kontrolle haben, sind Abnehmerfolge nur von kurzer Dauer und der Jo Jo Effekt kommt. Der Grund weswegen die meisten Diäten scheitern ist folgender: Sie passen nicht zu Ihrem Alltag
Sie lassen sich nicht mit Beruf oder Familie verbinden
Unkontrollierter Apetitt während der Diät
Heisshunger – Attacken
Jo-Jo Effekt Syndrom Fakt ist also, ganz egal wie erfolgreich eine Diät auch immer ist oder wie viel Sie abgenommen haben – Eine Diät ist wie Leistungssport für ihren Körper und bedarf zusätzlicher Unterstützung und einer “Nachbehandlung” Dafür gibt es jetzt COLONOX ® Colonox ist ein einzigartiger als Diätmittel zugelassener Wirkstoffkomplex der: Den Stoffwechsel aktiviert
Die Fettverbrennung anheizt
Heisshungerattacken reduziert
Den Apettit hemmt Mit Colonox gehört der Jo-Jo Effekt
der Vergangenheit an!

Garcinia Cambodgia (hochkonzentriert) Der Hauptinhaltsstoff des Colonox® – Wirkstoffkomplexes ist hochkonzentriertes Gracinia Cabodgia Extrakt. Garcinia Cambogia ist eine Frucht, die einem kleinen Kürbis oder Tamarinde ähnelt. Der Extrakt aus seiner Schale ist eine hydroxycitrische Säure (HCA). Der Hauptwirkstoff von Garcinia befindet in der Schale der Frucht und beschleunigt die Gewichtsabnahme enorm. Forscher sind sich einig, dass der natürliche Extrakt HCA (Hydroxyzitronensäure) den Fettabbau verdoppeln bis verdreifachen kann.

HCA & Colonox® Bei Studienteilnehmern zeigte sich ein Anstieg des Serotoninspiegels, daher kann es auch Schlafverhalten und Stimmung positiv beeinflussen. Wird der Serotoninspiegel erhöht, verbessert HCA die Stimmung und unterdrückt das Essen in stressvollen Situationen. Da Sie sodann weniger essen, wird Ihr Körper das gespeicherte Fett für Energie verwenden und sie nehmen ab. In mehreren randomisierten und placebokontrollierten Studien mit je 60 Übergewichtigen Personen über einen Zeitraum von 8 Wochen wurde festgestellt, dass die Personen, die einer kalorienreduzierten Diät folgten (1200kcal/Tag) und eine Garcinia Cambogia-Dosis von 1320mg/Tag einnahmen, rund 6-7kg verloren.

 

L-Tyrosin – Thermogenese und Fettabbau L-Tyrosin ist eine Aminosäure und ein wichtiger Bestandteil der Colonox® Formel. Eine Studie belegt dass Tyrosin und Koffein (grüner Tee Extrakt in Colonox®) in Kombination mit Catechinen einen signigfikanten, über vier Stunden anhaltenden thermogenen Effekt herbeiführen. Dieser thermogene Effekt führt zu einem Mehrverbrauch an Kalorien. L-Tyrosin kommt mit grünem Tee also ergänzend und gemeinsam in Colonox® zum Einsatz. Doch auch einzeln ist Tyrosin, als Ausgangssubstanz für die Schildrüsenhormone Thyroxin und Tyramin, an einem effektiven Fettabbau maßgeblich beiteiligt. Tyrosin hat zudem auch appetitsenkende und stimmungsaufhellende Eigenschaften und ist somit entscheidend für das Duchhaltevermögen von Diäten und den langfristigen Fettabbau.

Grüner Tee Extract – Catechine (hochkonzentriert) Zahlreiche wissenschaftliche Studien zum Grüntee unterfüttern die fettverbrennenden Aussagen. Insbesondere die Kombinationsform des Koffeins im grünen Tee und der berühmten Catechine (vor allem EC, EGC, ECG, EGCG) haben in mehreren in vitro Studien speziell zum Abnehmen mit Grüntee gezeigt, dass sich diese auf die Fettverdauung und Fettresorption im Magen und Darm reduzierend auswirkten. Gleichzeitig wurde mehrfach nachgewiesen, dass diese Inhaltsstoffe den Stoffwechsel anregen (Thermogenese), den Grundumsatz bzw. Energieumsatz erhöhen und bestimmte Enzyme hemmen. Dies führte zu einer Förderung der Gewichtsabnahme.

Wie funktioniert und wirkt HCA? Zahlreiche Studien belegen die sowohl fettberennede Wirkung als auch Apetittreduzierende Wirkung von
HCA. Somit wird HCA zu Recht als Jo-Jo Effekt Bremse gegen Heisshunger-attacke bezeichnet. HC, das zeigen seriöse Studien, läßt Serotonin ansteigen und
vermindert damit das Verlangen nach “Frust-Essen” und generell
den Appetit. Es handelt sich hier also nicht um die frühere übliche
Appetitzügelung mit gefährlichen Folgen durch Amphetamine.

HCA hemmt das Leberenzym Citratlyase, welches für die
Umwandlung überschüssiger Kohlenhydrate in Fett
verantwortlich ist. Somit sorgt HCA dafür, dass diese
überschüssigen Kohlenhydrate als Energiespender verbrannt
werden. HCA verringert demnach durch Hemmung der Citratlyase
die Produktion von LDL (schlechtem Cholesterol) und
Triglyceriden Der Jo-Jo-Effekt nach erfolgreicher Diät, läßt sich mit HCA erheblich einschränken. In wissenschaftlichen Studien stellte sich nach einer Diät das ursprüngliche oder ein höheres Gewicht der Testpersonen nicht wieder ein, sogar nachdem die Verabreichung von HCA eingestellt wurde